Gertbot

Gertbot

Motorsteuerungsplatine für Raspberry Pi


Die Zusatzplatine Gertbot ermöglicht den Betrieb von Hochstromlasten wie Motoren und Relais mit dem Raspberry-Pi-GPIO. Entwickelt für die Arbeit mit jedem Raspberry-Pi-Modell (A, A+, B, B+) und dem neuen Raspberry Pi 2 Model B.

Gertbot kann von jedem Computer über einen seriellen UART-Anschluss gesteuert werden. Das GUI auf dem Hostprozessor erleichtert die Einrichtung. Der primäre Anwendungsbereich des Gertbot liegt in der Robotertechnik, da er eine vollständige Steuerung von bis zu vier Gleichstrommotoren mit Bürsten oder zwei Schrittmotoren ermöglicht. Die Signale im PWM-Format können jedoch auch zur Steuerung der Helligkeit sehr großer LED-Arrays verwendet werden. Der Gertbot kann auch Signale im DCC-Protokoll für die digitale Steuerung von Modelleisenbahnen erzeugen: Ein Demonstrations-GUI mit Quellcode kann zudem gemeinsam mit vielen weiteren Beispielen auf der Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetGertbot-Website heruntergeladen werden.

Hardwaremerkmale

Softwarekennzeichen