Vesalia Computer  online
Ihr Amiga-Shop seit 1987
English   RSS 2.0 Newsfeed Vesalia auf identi.ca folgen Vesalia auf Twitter folgen Vesalia auf Diaspora* folgen Vesalia auf Facebook folgen Vesalia auf Google+ folgen
Produkte | Neuheiten | Angebote | Vorschau | Warenkorb |


Suchen


Support

We accept payment by PayPal

Währung:
Amiga / Literatur
Commodore / Literatur
Literatur / Geschichte / Commodore

Volkscomputer

Volkscomputer

Aufstieg und Fall des Computer-Pioniers Commodore und die Geburt der PC-Industrie


Die Geschichte von PET und VC-20, C64 und Amiga

Die Geschichte des Computer-Pioniers Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetCommodore - erzählt von den Insidern, die Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetC64, Amiga und andere Hardware-Meilensteine schufen: Volkscomputer ist eine abenteuerliche Reise in die Zeit, als die Großen der Branche ihre ersten Schritte wagen und mit Commodore-Gründer Jack Tramiel und seinen Ingenieuren die Waffen kreuzen. Partner und Gegner sind der junge Bill Gates, der Ende der 70er-Jahre MS BASIC vermarktet, Apple-Visionär Steve Jobs, Ataris Nolan Bushnell und andere Macher, auf dem Weg ins 21. Jahrhundert.

Im Ringen mit IBM, Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetTexas Instruments und Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetApple, Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetMicrosoft und Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetAtari wird Commodore zum Marktführer an der Schnittstelle zwischen PC- und Videospiel-Sektor. In Volkscomputer sprechen die Erfinder von Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetPET, Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetVC-20 und Amiga, geniale Ingenieure und Tüftler, deren Technik nicht nur in eigenen Geräten steckt, sondern auch im Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetAtari VCS und im Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetApple ][, dem ersten Grafik- und Spiel-PC. Später übernimmt Verweis wird in neuem Fenster/Tab geöffnetNintendo die Chips von Chuck Peddle & Co.

Der Commodore-Historiker Boris Kretzinger und Winnie Forster erweiterten das Standardwerk von Brian Bagnall um Personen-, Firmen- und Spiele-Index, technische Tabellen sowie einer Foto-Galerie der Commodore-Geräte - von den späten 60er-Jahren bis zum Ende in den 90er-Jahren.

Volkscomputer von Brian Bagnall. Verbesserte und erweiterte dt. Auflage von Boris Kretzinger und Winnie Forster: 368 Seiten mit technischen Tabellen, ausführlichen Indices und Farbfoto-Galerie der Commodore-Geräte von 1965 bis 1994.
 

Artikel Preis in EUR
Volkscomputer - Aufstieg und Fall des... Volkscomputer - Aufstieg und Fall des Computer-Pioniers Commodore und die Geburt der PC-Industrie, 368 Seiten
(Gameplan)
27,80 Artikel in den Warenkorb
Preisangaben inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten


Wenn Sie Artikel aus dieser Liste Ihrer Bestellung hinzufügen möchten, klicken Sie bitte auf das Warenkorb-Piktogramm rechts neben dem Preis des Artikels. Die Farbe unterhalb des Piktogramms gibt die Lieferzeit an:

grün = ab Lager lieferbar


Währung wechseln:  
   (Wechselkurse werden jeden Werktag mindestens einmal aktualisiert)


Lesezeichen (German/deutsch): http://www.vesalia.de/d_volkscomputer.htm
Lesezeichen (English/englisch): http://www.vesalia.de/e_volkscomputer.htm
0 Artikel

Artikel kaufen:
Volkscomputer - Aufstieg und Fall des...Volkscomputer - Aufstieg und Fall des Computer-Pioniers Commodore und die Geburt der PC-Industrie, 368 Seiten
EUR 27,80 Artikel in den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand



Valid HTML 4.01 Transitional Vesalia Amiga Shop Copyright © 1999-2014 Vesalia Computer. Die angegebenen Produktpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Marken, Produktnamen, sowie Produktabbildungen und Logos können Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Hersteller sein.