Vesalia Computer  online
Ihr Amiga-Shop seit 1987
English   RSS 2.0 Newsfeed Vesalia auf identi.ca folgen Vesalia auf Twitter folgen Vesalia auf Diaspora* folgen Vesalia auf Ello folgen Vesalia auf Facebook folgen Vesalia auf Google+ folgen
Produkte | Neuheiten | Angebote | Vorschau | Warenkorb |


Suchen


Support

We accept payment by PayPal

Währung:
Simon 2 [ Gameplay | Features ]

Anstatt Sie mit einer langweiligen Geschichte über Simons erstes Abenteuer in einer Welt voller Magie und merkwürdiger Bewohner zu langweilen, lassen wir Sie lieber einem Gespräch zwischen Simon und seinem Psychiater beiwohnen, das gleich nach Beendigung des ersten Spiels stattfand:

Doc: Also gut, nochmal von vorne: Sie wurden unter Anwendung von Magie in eine andere Welt transportiert?

Simon: Teleportiert, Herr Doktor.

Doc: Aber in eine andere Welt?

Simon: Ich glaube, es war eine andere Dimension.

Doc: Verstehe, verstehe. Und dort gab es Zwerge und Monster?

Simon: Vergessen Sie den Drachen nicht!

Doc: Und, wenn ich Sie richtig verstanden habe, Holzläuse?

Simon: Nein, Herr Doktor. Das waren sprechende Holzwürmer. Außerdem gab es eine Frau, die in ein Schwein verwandelt wurde.

Doc: Gut, gut, das haben wir alles bereits gehört. Sie sagten auch, dort hätte es eine Menge Zauberer und einen sprechenden Baum gegeben?

Simon: Ja, und ich selbst war auch ein Zauberer. Und ich musste Calypso, ebenfalls ein Zauberer, von Sordid befreien, der wiederum auch ein Zauberer ist. Aber der war böse.

Doc: Gut, gut. Es gab also zwei Zauberer.

Simon: Eigentlich drei. Erwähnte ich schon die Dämonen?

Doc: Das haben Sie, das haben Sie. Außerdem erwähnten Sie einen kleinen grünen Kerl, der ständig leckere Suppe gekocht hat.

Simon: Und am Ende habe ich Sordid in die Lava geworfen.

Doc: Und dann war wieder alles gut?

Simon: Sie glauben mir kein einziges Wort, stimmt's?

Doc: Natürlich glaube ich Ihnen. Ich höre ständig solche Geschichten. Hier ist eine sehr schöne Jacke, nur für Sie. Sie wird Sie warmhalten. Und ich werde einen Urlaub für Sie arrangieren, in einer schönen Anst..., äh, in einem schönen Hotel.

Dies war nur ein kurzer Abriss über Simons erste Begegnung mit Sordid in einer merkwürdigen, wunderbaren Welt. Aber wie lange bleibt ein böser Zauberer in einer merkwürdigen, wunderbaren Welt schon tot, nachdem man ihn in heiße Lava geworfen hat? Nicht sehr lange, denn nun ist er zurück und will Rache! Und diesmal ist er nicht alleine.



Gameplay

Dies ist keine gewöhnliche Kind-im-Fantasieland-Geschichte. Andere Kinder müssen sich nicht mit nutzlosen alten Zauberern, unattraktiven Heldinnen oder Bösewichtern, die nicht wissen, wann sie tot bleiben sollten, abgeben. Bewaffnet mit einem spitzen Hut (der ziemlich dämlich aussieht), einem Pferdeschwanz (der noch dämlicher aussieht) und einer Neigung, Leuten auf den Keks zu gehen, die doppelt so groß sind, kehrt Simon in dieser actiongeladenen Fortsetzung zurück, die (angeblich) unterhaltsamer und lustiger als alle Adventures ihres Typs ist.

Ist es nicht erstaunlich, was für einen Müll man heutzutage auf Internetseiten lesen kann? Also hören Sie lieber auf, wie ein Anorak vor dem Bildschirm zu hängen, bestellen Sie lieber dieses Spiel! Wer weiß, Sie könnten es sogar gut finden.

Simon sitzt auf seinem Bett, als plötzlich eine riesige Garderobe direkt vor ihm erscheint. Simon schlüpft hinein und wird direkt in die Welt teleportiert, in der er schon sein erstes Spiel bestreiten musste, nur dass diesmal alles ein wenig moderner aussieht. Als er Calypso besucht, erfährt er, dass er etwas namens "Mucusade" beschaffen muss, denn das ist die Substanz, mit deren Hilfe die Garderobe Sachen teleportiert, also ist Mucusade sein einziger Fahrschein zurück nach Hause. Aber da das für sich zu einfach wäre, ist Sordid wieder zur Stelle und mach daraus eine lange und gefahrvolle Suche für Simon.



Features
  • Über 80 Schauplätze
  • Mehr als 100 interaktive Charaktere
  • Treffen Sie viele verrückte Gestalten wie z.B. den Sumpfling
  • Gesprochene englische Dialoge (deutsche und italienische Untertitel verfügbar)
  • Einfach mit der Maus zu bedienende Steuerung
  • Hunderte Sound-Effekte
  • Animationen mit mehr als 50.000 Einzelbildern
  • Handgemalte Charaktere und Hintergründe
  • Spielbar im Fenster oder auf dem gesamten Bildschirm


Lesezeichen (German/deutsch): http://www.vesalia.de/d_simon2.htm
Lesezeichen (English/englisch): http://www.vesalia.de/e_simon2.htm
0 Artikel


Valid HTML 4.01 Transitional Vesalia Amiga Shop Copyright © 1999-2014 Vesalia Computer. Die angegebenen Produktpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Marken, Produktnamen, sowie Produktabbildungen und Logos können Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Hersteller sein.