Vesalia Computer  online
Ihr Amiga-Shop seit 1987
English   RSS 2.0 Newsfeed Vesalia auf identi.ca folgen Vesalia auf Twitter folgen Vesalia auf Diaspora* folgen Vesalia auf Ello folgen Vesalia auf Facebook folgen Vesalia auf Google+ folgen
Produkte | Neuheiten | Angebote | Vorschau | Warenkorb |


Suchen


Support

We accept payment by PayPal

Währung:
Amiga Forever Amiga Forever V3.0
Die Amiga Emulator CD-ROM

+++ Nicht mehr erhältlich, abgelöst durch Amiga Forever 2013 +++

Amiga Forever ist die integrierte Amigaemulations und Verbindungsumgebung für PCs, offiziell lizensiert von Amiga International.

Amiga Forever 3.0 enthält Version 3.1 der Amiga ROMs und Systemdateien, sowie Unterstützung für die AGA-Bildschirmmodi unter WinUAE. Zusätzliche vorinstallierte Programme und Fähigkeiten, wie z.B. Personal Paint, TurboText, LhA-Entpackung via Drag and Drop und das Toolmanager Dock, wurden allesamt aktualisiert.

Diese Version enthält zusätzlich ein Archiv mit einer neuen, sofort lauffähigen PowerMac-Version.

Diese Emulation ist aktuell die einzige Möglichkeit, einen handlichen Amiga-Laptop zu besitzen (vorausgesetzt Sie installieren es auf einem PC-Laptop oder Mac Powerbook/iBook).


Amiga Forever 3.0 - Übersicht

Amiga Forever enthält exzellente Programme, um die Hauptbedürfnisse vieler Amigabenutzer zu befriedigen: Datenaustausch zwischen Amiga und anderen Systemen und die Möglichkeit, Ihre vorhandene Amiga-Software und Daten auf Nicht-Amiga-Hardware einzusetzen. Zusätzlich sind Software, Tutorien und Referenzdateien enthalten, die von Interesse für jeden Amigaenthusiasten sind.

Amiga Forever 3.0 enthält:

  • Offiziell lizensierte Amiga ROMs und Systemdateien in den Versionen 1.3 und 3.1. Zusätzliche Versionen sind aus historischen Interesse auch enthalten (alle generischen Versionen zwischen V1.0 und V3.1, die offiziell veröffentlicht wurden).
  • Amiga Explorer 3.02 Netzwerksoftware, die es Ihnen erlaubt, einen Amiga mit einem oder mehreren PCs zu verbinden, um vom Windows Desktopd direkt auf Amigadateien und -verzeichnisse (einschließlich virtueller ADF- und ROM-Dateien) zuzugreifen. Amiga Explorer ist extrem einfach zu installieren und konfigurieren und unterstützt serielle (Nullmodem) Verbindungen sowie TCP/IP.
  • Exklusives interview mit Jay Miner, "Vater des Amiga", zu Themen von der Geburt des Amiga bis hin zu Computern in unserer Gesellschaft in Form eines Audiotracks.
  • UAE Amigaemulator für Windows ("WinUAE"). All für die Emulation benötigten Dateien(Amiga ROM und System, Cloanto Amigasoftware, Picasso 96 Treiber, usw.) können leicht von den anderen Implementierungen (DOS, Linux, Be, Next, usw.) dieser Emulatoren, wie auch von zukünftigen Versionen genutzt werden. Zusätzlich enthält die CD-ROM den Emulator Fellow für DOS und experimentelle Versionen von UAE für PowerPC Amigas und PowerMac-Systeme. Quellcode für die Emulationssoftware (einschließlich der Linuxversion von UAE) sind im Verzeichnis "Archives" enthalten.
  • Picasso 96 Treiber für die Emulationssoftware, mit Unterstützung der Palettenmodi bis 256 Farben, sowie Echtfarben.
  • Cloanto Personal Paint 7.1b (Mal-, Animations- und Bildbearbeitungssoftware, mit kurzen Tutorien), DirDiff 5.1 (Dateisynchronisierung und Replizierung), AmiToRTF 4.2 (konvertiert Texte vom Amiga in Windowsformate) und MailBX, um Amiga-Mailarchive nach Microsoft Mail, Outlook Express und Exchange Server zu konvertieren. Kopien dieser Programme sind auch in einem Verzeichnis installiert, auf das leicht von "echten" Amiga-Systemen zugegriffen werden kann.
  • Bonussoftware von Dritten, wie z.B. der Editor TurboText (eine exklusive Version mit den letzten Patches), KingCON, Pack- und Entpackwerkzeuge, alles vorinstalliert für einfache Drag and Drop-Funktionalität vom ToolManager aus. Dokumentationen dafür sind von der Amigaseite (der Emulation) verfügbar.
  • Tutorien und FAQs zu Datenteilung, Emulation, Floppydisks, seriellen Verbindungen , TCP/IP, UAE, Fellow und vielem mehr.
  • Die CD-ROM ist eine multi-Plattform-CD (ISO, Rock-Ridge Amiga, Joliet und Audio). Die Macintoshdateien, die eine fertig lauffähige (experimentelle) PowerMac-Konfiguration enthalten, befinden sich in einem StuffIt-Archiv.


Unterstützte Plattformen

Die Amigaemulationssoftware kommt vorinstalliert und vorkunfiguriert für Windows und DOS auf Intel-Plattformen. Die Amiga ROM- und Systemdateien können von jeder Implementierung der Amigaemulatoren genutzt werden, einschließlich z.B. Unix/Linux (UAE kommt mit Sourcecode), Be, PowerMac usw. Diese Emulatoren werden laufend weiterentwickelt und können aus dem Internet heruntergeladen werden.

Die Emulationssoftware, die Amiga Forever beiliegt, erfordert es nicht, daß Sie einen echten Amiga besitzen. Auf Windows-Systemen kann die Emulation wahlweise installiert oder ohne Installation direkt von CD gestartet werden. Die lauffähige (experimentelle) PowerMac-Version befindet sich in einem StuffIt-Archiv, von wo sie auf die Festplatte Ihres Macs entpackt werden kann.


Amiga Explorer und Dokumentation

Der Amiga Explorer, der automatische Starter und die automatische Installation wurden speziell für Windows entworfen. Die Amiga Explorer Netzwerksoftware ist unabhängig von der eigentlichen Emulation und kann separat installiert werden.

Die Amigasoftware und Dokumentation in Amiga Forever sind völlig unabhängig von sowohl den Netzwerk- als auch den Emulationskomponenten und können auch von einem Amiga oder unter der Emulation gelesen werden. Die Amigasoftware samt Dokumentation ist zudem vorinstalliert unter der Amiga Forever Emulationsumgebung.

Die Hauptdokumentation von Amiga Forever ist im HTML Format und kann mit einem Webbrowser Ihrer wahl gelesen werden. Die Amigaspezifische Dokumentation ist im Amigaguideformat und in Teilen auch in HTML. Die Hauptdokumentation ist in Englisch. Die Dokumentation von Personal Paint liegt in Deutsch, Englisch und Italienisch vor. Einige Emualtionstutorien von Dritten sind in Deutsch, Französisch, Polnisch und Italienisch. Die Amiga ROM- und Systemdateien auf Amiga Forever enthalten Lokalisierungen in allen Sprachen, die vom AmigaOS unterstützt werden.



Lesezeichen (German/deutsch): http://www.vesalia.de/d_forever.htm
Lesezeichen (English/englisch): http://www.vesalia.de/e_forever.htm
0 Artikel


Valid HTML 4.01 Transitional Vesalia Amiga Shop Copyright © 1999-2016 Vesalia Computer. Die angegebenen Produktpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Marken, Produktnamen, sowie Produktabbildungen und Logos können Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Hersteller sein.