Vesalia Computer  online
Ihr Amiga-Shop seit 1987
English   RSS 2.0 Newsfeed Vesalia auf identi.ca folgen Vesalia auf Twitter folgen Vesalia auf Diaspora* folgen Vesalia auf Ello folgen Vesalia auf Facebook folgen Vesalia auf Google+ folgen
Produkte | Neuheiten | Angebote | Vorschau | Warenkorb |


Suchen


Support

We accept payment by PayPal

Währung:
Earth 2140

Earth 2140


Wir schreiben das Jahr 2140. Nach zahlreichen Kriegen und etlichen Umweltkatastrophen sind zwei Weltmächte übriggeblieben: Die Vereinigten Zivilisierten Staaten (United Civilized States, kurz UCS), die sich über den amerikanischen Kontinent, Westeuropa und Nordafrika erstrecken, und die Eurasische Dynastie (ED), die über die zusammenhängenden Landmassen von Osteuropa bis Asien herrscht. Der Schaden, der durch die langen Kriege verursacht wurde, zwang beide Weltmächte dazu, ihre Bevölkerung in unterirdische Städte zu evakuieren.

Australien und der größte Teil von Afrika wurden während der langen Kriege, die mehrere Jahrzehnte andauerten, geopfert und verwüstet. Auf diesen Kontinenten wurden hochgiftige biologische und chemische Waffen eingesetzt, die daraus resultierende Kontamination macht menschliches Leben dort unmöglich. Nicht einmal die Nutzung von Robotern oder anderen Maschinen ist möglich. Nach allgemeiner Auffassung galten diese Kontinente als unbewohnbar, daher wurden sie auch von jeder Landkarte gestrichen. Die meisten Menschen vegaßen, dass diese Länder überhaupt existieren.

Das politische System der UCS ist die Stochastokratie (zufällige Herrschaft). Die Bevölkerung erfreut sich eines müßigen und dekadenten Lebens, Maschinen (sogenannte "Black-Tech"-Roboter) erledigen die notwendige Arbeit. Die Bevölkerung hat keinerlei Interesse an Politik, die jeweiligen Herrscher werden zufällig von Computern ermittelt und ernannt. Die Eurasier andererseits werden von der diktatorischen Khan-Dynastie regiert. Heute regiert Tiao Zhan Zhe Khan (der Name bedeutet Kriegstreiber) die ED.

Wegen der schwerwiegenden Umweltprobleme, die durch die Kriege und der daraus folgenden Kontaminierung weiter Teile seines Landes verursacht wurden, befahl der vierunddreißigste Khan Yong Shi Khan (Mutiger Krieger) die Entwicklung einer Technologie, um Teile des menschlichen Körpers durch mechanische Gegenstücke zu ersetzen. Nun, während der Regentschaft des siebenunddreißigsten Khans, wurde dieses Ziel erreicht. Die Bevölkerung wurde in anspruchslose und extrem effiziente Androiden verwandelt, der "menschliche" Körper besteht aus einem Flickwerk von menschlichem Gehirn und mechanischen Komponenten, speziell entwickelt für spezifische Aufgaben. Vermehrung findet nur noch durch Klonen statt, die Gehirnzellen eines Androiden werden für die Aufzucht eines neuen benutzt, dann werden die benötigten mechanischen Komponenten hinzugefügt.

Natürliche Ressourcen sind knapp. Es gab bereits einige kleinere Konflikte zwischen den UCS und der ED, der letzte davon ist eskaliert und entwickelte sich zu einem erbitterten Krieg - dem letzten Weltkrieg. Nur eine Seite kann gewinnen. Dieser letzte Krieg wird darüber entscheiden, wer die letzten verfügbaren Ressourcen bekommt und endgültig die Welt beherrscht.



Lesezeichen (German/deutsch): http://www.vesalia.de/d_earth2140.htm
Lesezeichen (English/englisch): http://www.vesalia.de/e_earth2140.htm
0 Artikel


Valid HTML 4.01 Transitional Vesalia Amiga Shop Copyright © 1999-2016 Vesalia Computer. Die angegebenen Produktpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Marken, Produktnamen, sowie Produktabbildungen und Logos können Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Hersteller sein.