Vesalia Computer  online
Ihr Amiga-Shop seit 1987
English   RSS 2.0 Newsfeed Vesalia auf identi.ca folgen Vesalia auf Twitter folgen Vesalia auf Diaspora* folgen Vesalia auf Facebook folgen Vesalia auf Google+ folgen
Produkte | Neuheiten | Angebote | Vorschau | Warenkorb |


Suchen


Support

We accept payment by PayPal

Währung:
DENEB

DENEB Amiga USB-Controller für Zorro-II/III

DENEB-Karte

Über sechs Jahre nach der Einführung des USB-Standards auf Amiga Classic präsentieren E3B und PCP den neuen USB 2.0 Zorro-II/III DMA-Controller DENEB.

Bei der DENEB handelt es sich um eine USB Host Controller Karte mit drei Ports (zwei externe, ein interner), die sowohl USB 1.1 als auch den 480 MBit/s USB 2.0 Highspeed Modus unterstützt.

Die DENEB USB-Karte ist für alle mit Zorro ausgestatteten Amigas geeignet und unterstützt neben Zorro-III auch Zorro-II sowie Fast Zorro-II. Durch Integration eines Zorro-III Busmasters kann die Karte in geeigneten Systemen den Prozessor durch echten DMA-Transfer spürbar entlasten und hohe Übertragungsgeschwindigkeiten ermöglichen.

Neben den bisherigen OS3.x-Systemen wird auch Amiga OS4 Classic (JIT) und MorphOS (nativ) unterstützt. Als USB-Stack wird Poseidon V4.0 von PCP in einer vollwertigen OEM-Lizenz mitgeliefert. Die Version V4.0 des USB-Stacks für Amiga Classic ist exklusiv für E3B-Kunden lizensiert und nicht für USB-Kontroller anderer Hersteller verfügbar.

Poseidon V4.0 erweitert die bisherige umfangreiche Unterstützung von USB Geräten wie Tastaturen, Mäusen, Grafiktabletts, Massenspeichern (Sticks, Festplatten, CD/DVD, Kartenleser, etc.), Druckern und vielen anderen Geräten nochmals um neue Treiber für Seriell- und Ethernet-Adapter, den 3D Space Navigator, Webcams, Digitalkameras mit PictureTransferProtocol (PTP) und MP3 Player mit MediaTransportProtocol (MTP) sowie USB-Steckdosenleisten.

Als bisher einzige USB-Karte am Amiga Classic unterstützt die DENEB die Isochrone Datenübertragung in Echtzeit und erlaubt im Zusammenspiel mit Poseidon V4.0 erstmals die Verwendung von kostengünstigen USB-Soundkarten mit vollständiger Unterstützung unter AHI (alle Sampleraten und Auflösungen bis zu 32 Bit werden unterstützt).

Durch sorgfältige Anpassung von Hard- und Software bietet die DENEB die bislang höchsten Datentransferraten aller bisher verfügbaren USB-Lösungen am Amiga Classic. Mit praktisch gemessenen Übertragungsraten jenseits von 8 MB/s (DMA) bzw. 6 MB/s (PIO) auf Zorro-III ist die DENEB damit ideal für den Anschluss von schnellen USB-Massenspeichern und erreicht somit ein Mehrfaches der Geschwindigkeit des internen IDE-Controllers.

Ein großes integriertes 48 MBit FlashROM (4 MB User, 2 MB Firmware) erlaubt das Einbinden von Poseidon beim Kaltstart des Rechners und damit auch das Booten von USB-Medien wie USB-SATA-Platten oder Speichersticks.

Das FlashROM kann zusätzlich zur Verkürzung der Bootzeit durch Einbindung von ROM-Updates oder eigenen Kickstart-Abbildern genutzt werden. Die bekannte Luciferin-Software mit ihrer leicht bedienbaren, grafischen Oberfläche wurde für die DENEB weiterentwickelt und optimiert. So ist es beispielsweise möglich, aus dem FlashROM direkt nach dem Einschalten MorphOS PUP zu booten, ohne dass ein Festplattenzugriff notwendig ist. Dies wäre durch die großzügigen 4 MB FlashROM bei Vorhandensein entsprechender Software auch für AmigaOS 4 Classic möglich.

Durch den Einsatz eines modernen FPGAs als Businterface sowie eine speziell entwickelte Logik zum Booten des FPGAs können Firmware-Upgrades einfach per Software eingespielt und neue Funktionen in Hardware unterstützt werden.

Weiterhin ist die DENEB mit einem Clockport ausgestattet, an dem Uhrenporterweiterungen genutzt werden können.

Die DENEB ist RoHS-konform gefertigt und besitzt für eine lange Lebensdauer hartvergoldete Kontakte.

Technische Daten:
  • Zorro-II/III Karte mit flexiblem FPGA-Businterface
  • Echter Zorro-III-Busmaster (abhängig von der Systemkonfiguration)
  • Zorro-II- und Zorro-III-Betrieb auch im PIO-Modus möglich (AmigaOS 4.0!)
  • Unterstützt Fast-Zorro-II auf Winner ZIV-Busboards
  • Echtes USB2.0 mit voller Unterstützung des Highspeed-Modus' (480 MBps)
  • Integrierter 3-Port-Hub (ein interner, zwei externe USB-Ports)
  • Alle Ports gegen Überspannung und Überlastung geschützt
  • Integriertes Powermanagement
  • Energiesparende 1,8V-/2,5V-/3,3V-Technologie
  • Kompatibel zu allen 68030/040/060 und PPC-Turbokarten
  • Integriertes Flash-ROM (4 MB) zum Einbinden des Poseidon USB-Stacks
  • Zusätzliches Flash-ROM (2MB) für Firmware und Installationssoftware
  • 22-poliger Erweiterungsport, Uhrenport-kompatibel (optional, firmware-abhängig)
  • Businterface per Software aktualisierbar

Software-Unterstützung:
  • Voll kompatibel zu Amiga OS 3.1, 3.5, 3.9 und 4.0 (PIO-Modus)
  • Volle Integration über systemkonforme Treiber in das Amiga OS
  • Bequeme Steuerung des USB-Stacks über GUI (MUI).
  • Treiber für USB Maus und Tastatur (HID-Geräte), Drucker, Flashkartenleser (SCSI-Emulation) und Soundkarten im Lieferumfang.

Lieferumfang:
  • DENEB USB-Controller
  • Halteblech mit insgesamt zwei USB-Anschlüssen
  • Deutschsprachige Installationshinweise
  • Registrierungskarte
  • Poseidon V4.0 OEM Version (kein Keyfile notwendig)

Systemanforderungen:
  • Amiga OS 3.1 oder höher
  • Prozessor mindestens 68030 (25 MHz)
  • 100% kompatibler Zorro-II/-III-Bus
  • Buster 9 bzw. 11 für Zorro-III DMA-Betrieb
  • Netzteil mit mindestens 1,5A auf 5V (pro verwendetem USB-Port max. 500 mA)


Lesezeichen (German/deutsch): http://www.vesalia.de/d_deneb.htm
Lesezeichen (English/englisch): http://www.vesalia.de/e_deneb.htm
0 Artikel


Valid HTML 4.01 Transitional Vesalia Amiga Shop Copyright © 1999-2014 Vesalia Computer. Die angegebenen Produktpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Marken, Produktnamen, sowie Produktabbildungen und Logos können Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Hersteller sein.