Vesalia Computer  online
Ihr Amiga-Shop seit 1987
English   RSS 2.0 Newsfeed Vesalia auf identi.ca folgen Vesalia auf Twitter folgen Vesalia auf Diaspora* folgen Vesalia auf Facebook folgen Vesalia auf Google+ folgen
Produkte | Neuheiten | Angebote | Vorschau | Warenkorb |


Suchen


Support

We accept payment by PayPal

Währung:
Serverumzug: Unsere Website zieht gerade auf einen neuen Server um. Es kann (voraussichtlich bis einschl. Donnerstag) vorkommen, dass der Bestellstatus nicht oder nicht mit dem aktuellen Stand angezeigt wird, da das DNS-Update noch läuft. Bitte haben Sie etwas Geduld.

Amiga / Hardware / Amiga 500
Amiga / Hardware / Turbokarten

ACA-500

Turbokarte ACA-500

für Amiga 500 mit 68EC000/14 MHz und 2 MB RAM


Die ACA-500 ist eine Low-Budget-Turbokarte für den Amiga 500, die neben einem mit 14 MHz getakteten 68EC000-10-Prozessor auch über 2 MB FastMem verfügt. (Dieser Speicher wird zusätzlich zu evtl. bereits vorhandenen internen Speichererweiterungen bis 1,8 MB FastMem eingebunden.)

Den eigentlichen Clou für den Retrogamer stellen allerdings die enthaltene Software und die beiden Steckplätze für Compact-Flash-Speicherkarten dar:

Die ACA-500 bringt direkt Lizenzen für die wichtigsten Kickstart-Versionen 1.3 und 3.1 mit. (Die Kickstarts können je nach vorhandenem Kickstart entweder aus dem Flash-ROM oder von CF-Karte geladen werden.) Kickstart 1.3 ermöglicht die Ausführung alter, mit aktuelleren Kickstart-Versionen inkompatibler diskettenbasierter Software, während Kickstart 3.1 die erste Wahl für modernere festplattengestützte Software darstellt.

Wenn der Amiga 500 über einen ECS-Agnus und 512k ChipMem sowie eine interne Speichererweiterung von genau 512k (nicht mehr, nicht weniger) verfügt, kann die minimal-MMU der ACA500 den internen Speicher zu ChipMem machen, so dass der Computer 1 MByte ChipMem hat - ganz ohne Öffnen des Computers, einfach nur im Menüpunkt anwählen und fertig. (Diese Voraussetzungen werden von sehr vielen A500 ab Rev.6 erfüllt.)

Die Compact-Flash-Steckplätze erlauben das Booten von CF-Karte oder das Einbinden von PC-formatierten Karten zum Datenaustausch. So können Sie beispielsweise von einer CF-Karte statt Festplatte starten und dann über eine weitere CF-Karte ADF-Images kopieren usw. Das Dateisystem FAT95 zum Einbinden PC-formatierter Karten ist im Flash-ROM enthalten, sodass eine Installation entfällt. Hotplugging wird nicht unterstützt.

Falls der 68EC000-Prozessor und die 2 MB RAM den Ansprüchen nicht mehr genügen, kann die ACA-500 auch noch erweitert werden. Stecken Sie einfach eine Turbokarte der Typen ACA-1220, ACA-1232 oder ACA-1233 auf und verwandeln Sie die ACA-500 in eine 020/030-basierte Turbokarte mit Speicher satt!

Features:

  • 68EC000-10 mit 14 MHz getaktet (i.e. doppelter Takt des A500)
  • 2 MB physikalisches RAM, vollständig nutzbar (abzüglich 512 KB bei Nutzung von MapROM)
  • Einbindung als ChipMem-Erweiterung möglich (Voraussetzungen siehe oben)
  • externer Anschluss, der A500 muss nicht geöffnet werden
  • zwei CF-Kartensteckplätze (bootfähig, Amiga- oder PC-Format les-/schreibbar, kein Hotplugging)
  • Trapdoor-Speichererweiterungen bis 1,8 MB FastMem weiterhin nutzbar (einschl. Echtzeituhr)
  • ChipMem-Erweiterungen weiterhin nutzbar
  • Erweiterungsport für lokale Hardware (14 MHz 16-Bit, entspricht doppelter Zorro-Geschwindigkeit)
  • Uhrenport z.B. für Silversurfer oder Catweasel Mk2
  • optional durch ACA-1220 / ACA-1232 / ACA-1233 erweiterbar
  • lizenzierte Kickstart-ROMs 1.3 und 3.1 im Flash-ROM enthalten
  • Dateisystem FAT95 ebenfalls im Flash-ROM enthalten
  • Gerätetreiber 64-Bit-fähig, daher auch für große CF-Karten geeignet (Beschränkungen des verwendeten Dateisystems erfordern ggf. eine entsprechende Partitionierung.)
  • Auch in der Grundversion volle WHDload-Kompatibilität inkl. Quit-Taste!
  • Bitte beachten: Die ACA-500 funktioniert derzeit nicht an NTSC- und Rev.3-Boards des A500. Vor dem 6. September 2013 produzierte ACA-1220 benötigen zur korrekten Funktion an der ACA-500 ein Firmware-Update.


 

Artikel Preis in EUR
ACA-500 inkl. CPU 68EC000-10/14 MHz NEW!ACA-500 inkl. CPU 68EC000-10/14 MHz, 2 MB RAM und 2 CF-Slots
[Artikel konfigurieren]
(Individual Computers)
79,90 Artikel in den Warenkorb
Preisangaben inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten


Wenn Sie Artikel aus dieser Liste Ihrer Bestellung hinzufügen möchten, klicken Sie bitte auf das Warenkorb-Piktogramm rechts neben dem Preis des Artikels. Die Farbe unterhalb des Piktogramms gibt die Lieferzeit an:

grün = ab Lager lieferbar

Neu im Angebot = neu/wieder im Angebot


Währung wechseln:  
   (Wechselkurse werden jeden Werktag mindestens einmal aktualisiert)


Lesezeichen (German/deutsch): http://www.vesalia.de/d_aca500.htm
Lesezeichen (English/englisch): http://www.vesalia.de/e_aca500.htm
0 Artikel

Artikel kaufen:
ACA-500 inkl. CPU 68EC000-10/14 MHzACA-500 inkl. CPU 68EC000-10/14 MHz, 2 MB RAM und 2 CF-Slots
EUR 79,90 Artikel in den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand


Empfehlungen:



Valid HTML 4.01 Transitional Vesalia Amiga Shop Copyright © 1999-2014 Vesalia Computer. Die angegebenen Produktpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Marken, Produktnamen, sowie Produktabbildungen und Logos können Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Hersteller sein.