Vesalia Computer  online
Ihr Amiga-Shop seit 1987
English   RSS 2.0 Newsfeed Vesalia auf identi.ca folgen Vesalia auf Twitter folgen Vesalia auf Diaspora* folgen Vesalia auf Ello folgen Vesalia auf Facebook folgen Vesalia auf Google+ folgen
Produkte | Neuheiten | Angebote | Vorschau | Warenkorb |


Suchen


Support

We accept payment by PayPal

Währung:
Amiga / Hardware / Amiga 600
Amiga / Hardware / Turbokarten

Furia EC020 FFPU

Furia EC020

68EC020-Turbokarte für Amiga 600


Die Furia EC020 ist eine Turbokarte für Amiga 600 Computer. Sie ist mit einem Motorola MC68EC020/33 MHz Prozessor (und in der FFPU-Variante auch mit einem mathematischen Motorola MC68882/40 MHz Coprozessor) ausgestattet, ferner bringt sie 9,5 MB FastMem mit. Der schnelle Zugriff auf den Arbeitsspeicher macht aus dieser kleinen Karte ein wahres Geschwindigkeitsmonster, da der Amiga 600 durch sie bis zu zehnmal schneller als das unbeschleunigte Modell arbeiten kann.

Die Karte verfügt zudem über die Möglichkeit, das Kickstart-ROM im FastMem zu spiegeln, um die Zugriffsgeschwindigkeit auf Kickstart-Routinen zu beschleunigen. Diese MapROM-Funktion wurde mit Kickstart-ROMs von 256 kB, 512 kB und sogar 1024 kB Größe erfolgreich getestet. Die Datenübertragungsrate des internen IDE-Controllers im A600 profitiert ebenfalls von der erhöhten Geschwindigkeit. Die Furia EC020 kann sehr einfach durch das Programm FuriaTune konfiguriert werden.

Um den PCMCIA-Port des Rechners nutzen zu können, müssen 4 MB des verfügbaren FastMems abgeschaltet werden. Dies lässt sich ganz leicht durch dreisekündiges Drücken der Tastenkombination Control+Amiga+Amiga erreichen. (Wird der PCMCIA-Port nicht benutzt, kann der Speicher natürlich unbesorgt komplett verwendet werden.)

Es sind keine Abstandhalter, Haltebolzen oder Schrauben im Lieferumfang enthalten. Aus gutem Grund, der bei der Furia verwendete Sockel ist - im Gegensatz zu den Sockeln manch anderer Lösung - sehr präzise und haltbar. Wenn Sie die Furia-Karte auf den Prozessor stecken, hält der Sockel dermaßen gut, dass Sie den gesamten A600 an der Furia-Karte hochheben können.

Um höchste Kompatibilität zu gewährleisten, werden originale Motorola-CPUs und DRAM-Chips verwendet. Diese Chips werden heutzutage nicht mehr produziert, es handelt sich bei den verbauten Teilen aber um unbenutzte Lagerware ("NOS", "New Old Stock"). Die verwendeten Typen können allerdings von Karte zu Karte variieren. Jede einzelne Karte wird mindestens zwei Stunden lang dem MBR2-Test unterzogen.

Features

  • CPU 68EC020/33 MHz
  • FPU 68882 (nur bei der FFPU-Version)
  • 9,5 MB FastMem
  • MapROM-Funktion
  • PCMCIA-freundlich
  • Hochqualitäts-PLCC-Sockel - stabil, haltbar und mit hoher Temperaturresistenz

FuriaTune

FuriaTune ist ein simples Programm, mit dem die Funktionen der Furia EC020 konfiguriert werden können. Sie können es über diesen Link direkt herunterladen. Dokumentation ist nicht dabei, aber die Handhabung ist sehr einfach, wenn Sie ein wenig Erfahrung mit Shell-Befehlen haben. Kopieren Sie das Programm einfach in das Verzeichnis C: Ihres Systems und geben Sie in einem Shell-Fenster

furiatune ?

ein, um eine Übersicht der verfügbaren Argumente zu erhalten. FuriaTune sollte auf allen Versionen des Amiga-Betriebssystems einschließlich 1.0 funktionieren (getestet wurde bis einschließlich Amiga OS 3.1).

FuriaTune Shell-Ausgabe


 

Artikel Preis in EUR
Furia EC020 FFPU Rev.2 NEW!Furia EC020 FFPU Rev.2, Turbokarte für Amiga 600 mit CPU 68EC020 und FPU 68882
[Artikel konfigurieren]
(Lotharek)
107,99 Artikel in den Warenkorb
Preisangaben inkl. gesetzl. Mehrwertsteuer und zzgl. Versandkosten


Wenn Sie Artikel aus dieser Liste Ihrer Bestellung hinzufügen möchten, klicken Sie bitte auf das Warenkorb-Piktogramm rechts neben dem Preis des Artikels. Die Farbe unterhalb des Piktogramms gibt die Lieferzeit an:

grün = ab Lager lieferbar

Neu im Angebot = neu/wieder im Angebot


Währung wechseln:  
   (Wechselkurse werden jeden Werktag mindestens einmal aktualisiert)


Lesezeichen (German/deutsch): http://www.vesalia.de/d_furiaec020.htm
Lesezeichen (English/englisch): http://www.vesalia.de/e_furiaec020.htm
131 Artikel

Artikel kaufen:
Furia EC020 FFPU Rev.2Furia EC020 FFPU Rev.2, Turbokarte für Amiga 600 mit CPU 68EC020 und FPU 68882
EUR 107,99 Artikel in den Warenkorb
inkl. MwSt. zzgl. Versand




Vesalia Amiga Shop Copyright © 1999-2017 Vesalia Computer. Die angegebenen Produktpreise verstehen sich inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten. Irrtümer und Preisänderungen vorbehalten. Marken, Produktnamen, sowie Produktabbildungen und Logos können Handelsmarken, Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der entsprechenden Hersteller sein.